DC

Offizielle Eröffnung des neuen 5-Sterne-Luxus-Hotels

 

Berliner Zeitung: “…Eine besondere Attraktion der Hoteleröffnung waren Akrobaten, die auf der 118 Meter hohen Fassade tanzten…”

Dennis wurde zur exklusiven feierlichen Eröffnung des Waldorf Astoria Hotels Berlin, das nun mit seinen 32 Stockwerken und 120 Meter Höhe das höchste Gebäude in West-Berlin ist, mit der Umsetzung des spektakulären Pas de deux an der Fassade beauftragt.

Ein wahrlich atemberaubender Abend.

Creative Production Agentur: battleROYAL GmbH

Artistic-Director: Jon Buckels

Choreographie: Stephan LeBreton

Aerial-Choreographie: Dennis Cent

Fotos: Copyright Dennis Weinbörne